Vogelzug im Klimawandel – Vortrag von Dr. Ommo Hüppop, Institut für Vogelforschung "Vogelwarte Helgoland"

Kategorie: 
Vortrag
Für: 
Alle

Zugvögel suchen im Laufe eines Jahres ganz unterschiedliche Regionen der Erde auf, um dort die jeweiligen Ressourcen für Brut, Mauser, Rast oder Überwinterung zu nutzen. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, ist für ihr eigenes Leben, aber auch für ihren Fortpflanzungserfolg unabdingbar. In Zeiten eines rasanten Klimawandels und anderer globaler Veränderungen sind oft rasche Anpassungen erforderlich. So hat sich in Reaktion auf gestiegene Winter- und Frühjahrstemperaturen der Frühjahrsdurchzug auf Helgoland bei manchen Arten innerhalb von sechzig Jahren um mehr als drei Wochen verfrüht. Aber was ist mit den Arten, die sich nicht schnell genug anpassen können? Welche Arten sind die Gewinner, welche die Verlierer des Klimawandels? Antworten gibt es bei diesem hochkarätigen Vortrag!

Anmeldung im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven unter 04421 9107-33 oder service@wattenmeer-besucherzentrum.de.
Wann: 
12.10.2021 - 19:00
Dauer: 
1 Stunde
Treffpunkt: 
Barrierefreiheit: 
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.
Kosten: 
5,– €, ermäßigt 3,– €
Anmeldung: 
per Email
per Telefon