Viecher die auf Friesen starren – Zugvögel in Cartoons

Kategorie: 
Seminar / Workshop
Für: 
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Essen Löffler auch mal mit Messer und Gabel? Warum ist der Große Bratvogel vom Aussterben bedroht? Und finden Lachmöwen das eigentlich lustig?

Das Zugvögel durchaus eine komische Seite haben können und den Tieren wie deren menschlichen Beobachtern ein großes Potential an Cartoon-Ideen innewohnt, wollen wir in diesem Workshop unter Beweis stellen. Es geht um Humor. Zeichnen lernen kann man in drei Stunden nicht, darum sind gewisse zeichnerische Kenntnisse hilfreich, aber nicht zwingend nötig – Mut, nicht zeichnen zu können, es aber trotzdem zu tun, ist wichtiger!

Begrenzte Anmeldezahl, bitte bis zum 10.10.2021 unter mail@schnabulak.de anmelden.
Wann: 
14.10.2021 - 10:00
Dauer: 
halbtägig
Treffpunkt: 
Barrierefreiheit: 
Das Nationalpark-Haus Baltrum ist zertifiziert durch "Reisen für Alle". Der Workshop findet im 1. OG des Nationalpark-Hauses statt, das nur über eine Treppe zu erreichen ist. Es gibt keine behindertengerechte Toilette.
Spende erbeten: 
ja
Anmeldung: 
per Email
Kosten: 
kostenlos