Mit dem Kutter Heike in die Vogelwelt der Ems

Kategorie: 
Exkursion mit dem Schiff
Für: 
alle Altersgruppen

Die Ems ist eine der tidebeeinflussten Flüsse Niedersachsens. Ihre Flussmarschen mit Röhrichten und teils extensiv bewirtschafteten Vordeichwiesen sind ein bedeutsames Rastgebiet für viele Zugvögel. Nordische Gänse, viele Enten- und Watvogelarten erholen sich hier von ihrem langen Flug. Während der Schiffstour können wir diese Zugvögel mal aus einer ganz anderen Perspektive beobachten. Auf dem Wasser begegnen uns z. B. zahlreiche Weißwangen- und Blässgansfamilien, Pfeifenten nutzen die Ufer als sicheren Ruheplatz und Brachvögel stochern im Schlick nach Leckerbissen. Unter fachkundiger Leitung erfahren wir, warum die Vögel hier sind, Wissenswertes über die verschiedenen Arten, die Zugwege und natürlich über das Rheiderland.

Begrenzte Personenzahl, Anmeldung bis zum 08.10.2021 unter 04959 3299987 oder agnes.ratering@gmx.de. Wenn möglich Fernglas mitbringen.
Wann: 
10.10.2021 - 15:30
12.10.2021 - 16:30
Dauer: 
1,5 Stunden
Treffpunkt: 
Veranstalter: 
Ausrüstung: 
Regenkleidung
Fernglas
Kamera
Barrierefreiheit: 
Das Begehen des Schiffes erfordert ein Mindestmaß an körperlicher Fitness, wobei dies auch für ältere Menschen selten ein Problem ist und die Mannschaft gerne Hilfestellung gibt.
Kosten: 
Erwachsene 18,– €, Kinder bis 14 Jahre 10,– €
Anmeldung: 
per Email
per Telefon