Abendandacht zu den 12. Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer - Achtung: coronabedingte Änderungen

Kategorie: 
Lesung
Musik
Für: 
alle

Bitte beachten Sie den gegenüber dem Programmheft geänderten Veranstaltungsort, den abweichenden Termin und die inhaltliche Änderung.

„Wir tragen die Verantwortung für Gottes Schöpfung“ – ein Leitsatz aus der Bibel, den Kurpastor Norbert Heide bei dieser Morgenandacht besonders für den Natur- und Zugvogelschutz auslegt. Die Morgenandacht wird musikalisch umrahmt von der Nationalpark Rangerin Anette Müller.

Die Kirche ist stufenlos zugänglich. 

Dauer:                      45 Minuten

Wann: 
14.10.2020 - 10:05
Treffpunkt: 
Kosten: 
kostenlos