Frohe Ostern mit dem Programm der 8. Zugvogeltage

21. März 2016
Foto: Gerd Kaja / www.kaja-images.de, Sanderling

Ostern ist ziemlich früh dieses Jahr, trotzdem sind wir gut im Zeitplan. Die Veranstalter haben sich ran gehalten und die meisten ihrer Angebote inzwischen fertig gestrickt.

Sollte das Wetter also nicht ganz so österlich sein, wie wir es uns wünschen, kann man es sich zuhause bequem machen, online im Programm stöbern und sich schon einmal für den Herbsturlaub inspirieren lassen. Die konkrete Planung kann dann im Mai beginnen, wenn wirklich alle Angebote sichtbar sind, inklusive weiterer interessanter Pauschalangebote und ganz neuer Ideen.

Denn eines ist klar: Alle, Nationalpark-Häuser, Nationalpark-Partner und weitere Veranstalter, sind immer wieder mit großer Begeisterung dabei, etwas Besonderes für die Zugvogeltage zu organisieren. Schließlich wollen wir dann „geballt“ die besondere Bedeutung des Wattenmeeres für den Ostatlantischen Vogelzug herausstellen und dazu einladen, sich von der Faszination ziehender Vögel anstecken zu lassen.

Wer lieber blättern mag, muss sich noch bis zu den Sommerferien gedulden, dann gibt es an den bekannten Stellen die gedruckten Programmhefte kostenlos.

Mit dem Programmstart gibt es natürlich auch den Trailer zu den 8. Zugvogeltagen, der sich über eine weite Verbreitung freut!