"Ruhe am Turm"

18. Oktober 2017

Entsprechend "spiegelglatt" lag der Jadebusen heute dar. Trotz des guten Wetters kamen heute "nur" rund 70 Gäste. So blieb uns mehr Zeit, etwas für die Artenliste zu tun. Wegen der Springtide lief das Wasser heute höher auf als in den letzten Tagen und das brachte einige Vogelschwärme bis an die Wattkante bzw. in die Nähe des Turmes. Dabei konnten mit Knutt und Sandregenpfeifer zwei bislang fehlende Watvogelarten entdeckt und auf der Artenliste abgehakt werden.

Mona Kunigk, Volker Bohnet & Marcus Säfken

Von oben: Fliegende Silberreiher, Stare in der Salzwiese, Seeadler mit Spießenten, Fotos: Imke Zwoch/Nationalparkverwaltung